Profisportler greifen in Zeiten der Stagnation, wenn intensives Training und die Einnahme von Sporternährung keine Ergebnisse bringen, auf spezielle Medikamente zurück. Auch junge Sportler, die einen einfachen Weg suchen, nehmen an Kursen teil und erzielen großartige Ergebnisse. Niemand denkt über die Folgen nach, die Sportler und Verkäufer zu verschweigen versuchen. Das Thema dieses Artikels wird "Proviron" im Bodybuilding - seine Beschreibung und funktionalen Zweck. Um Bewertungen von Proviron zu lesen, folgen Sie diesem Link https://steroids-safe.com/aromatase-blockers/proviron-mesterolone/.

Grundlegende Funktionalitäten

"Proviron" wird im Bodybuilding gemeinhin nicht als Steroid betrachtet, die meisten Sportler bezeichnen es als Testosteron-Booster. Hinter dem Handelsnamen Proviron verbirgt sich jedoch das aktive Androgen Mesterolon, das im Körper eine Vielzahl von Funktionen ausübt:

  • Zur Erzeugung einer starken anabolen Wirkung durch Steigerung der Proteinsynthese.
  • Erhöhung der Verwertung von Glukose in den Zellen und Senkung des Glukosespiegels im Blut.
  • Verringerung der östrogenen Aktivität durch chemische Hemmung der Aromatase.
  • Ein deutlicher Anstieg der Konzentration von freiem Testosteron im Körper

Produktpalette auf dem Markt

Es gibt viele Unternehmen auf dem Markt, die Proviron herstellen. Die Dosierung und der Preis des Medikaments waren immer proportional, und die Chargengröße hat keinen großen Unterschied gemacht. Daher gibt es für den Heber keinen Vorteil zu wählen. Es sind Dosierungen von 25 mg und 50 mg erhältlich, und der einzige Unterschied zwischen ihnen ist die Farbigkeit der Verpackung. Doch den zahlreichen Bewertungen nach zu urteilen, sind die Kunden anderer Meinung:

  • Balkan Pharmaceuticals. Der moldawische Hersteller hat "Provimed" unter dem Namen "Proviron" in die Welt eingeführt. Unter Sportlern gilt dieses Medikament als sehr wirksam.
  • Vermodje. Ein weiterer moldauischer Hersteller, der Produkte für den Export in die Dritte Welt produziert. Zusätzlich zu Proviron stellt das Unternehmen alle Arten von Steroiden her.
  • API. Aber das australische Produkt ist bei Sportlern nicht sehr beliebt, obwohl es auf dem Weltmarkt einige Abnehmer hat.
  • Schering. Proviron in deutscher Qualität ist in den EU-Ländern sehr beliebt.
  • Malaiischer Tiger. Ein Produkt von einem malaysischen Hersteller namens ProvinoX.

Was ist das Ergebnis des Solokonsums der Droge?

Die Selbstverabreichung von Proviron im Bodybuilding wird von Athleten nicht besonders begrüßt, außer vor Wettkämpfen, aber dazu später. Die Wirkungen des Medikaments sind bescheiden, und man sollte keine großartigen Ergebnisse davon erwarten. Nach den zahlreichen Bewertungen von Sportanfängern zu urteilen, verschreiben Ausbilder in Fitnessstudios, die keine medizinische Ausbildung haben, übergewichtigen Menschen dreist eine Solokur. "Proviron wird in einer Dosierung von 50 mg pro Tag für einen Zeitraum von 30 bis 50 Tagen ohne Unterbrechung verschrieben. Ziel einer solchen Kur ist es, das Östrogen im Körper zu beseitigen und die Produktion des eigenen Testosterons anzuregen. Ohne die Durchführung der Tests auf dem hormonalen Fonds solche Empfehlungen muss man den Zweifeln ausgesetzt sein, schließlich ist das Medikament aus dem Grund in die Liste der psychotropen Medikamente auf dem Territorium Russlands aufgenommen.

Vor allem - Erleichterung

Proviron hingegen ist bei Sportlern dreißig Tage vor Wettkämpfen sehr gefragt. Nach ihren Aussagen ist es unmöglich, eine gute Erleichterung auf einem Kurs Solo für Männer zu machen, aber in Kombination mit Testosteronpropionat ist es möglich, das Unmögliche zu machen, mit "Proviron" im Bodybuilding. Die Dosierung beträgt in solchen Fällen 75-100 mg aktives Mesterolon pro Tag. Eine Behandlung sollte wegen ihrer schädlichen Wirkung auf die Leber nicht länger als 30 Tage dauern. Ein Kurs von Proviron Solo im Bodybuilding ist für Frauen empfohlen. Eine Dosierung von 25 mg pro Tag reicht aus, um über 30 Tage eine definierte Muskulatur aufzubauen. Man sollte sich darüber im Klaren sein, dass ein solches Risiko nie eine gute Sache ist und es sich nicht lohnt, solchen Ratschlägen zu folgen. Schließlich zerstört die Frau im Wesentlichen ihre eigenen Hormone und fördert die Produktion von männlichem Testosteron.

Beim Abtrocknen

Natürlich, "Proviron" in Bodybuilding Bewertungen von zahlreichen Athleten loben auf einem Kurs der Trocknung. Dies ist nicht verwunderlich, da das Medikament in der Lage ist, die Wirkung jedes Steroids zu verstärken, und selbst eine Reihe von nützlichen Funktionen hat. Natürlich ist es einfacher, eine Tablette zu essen und eine Spritze zu nehmen, als die eigene Ernährung zu überprüfen, Fette und Kohlenhydrate zu reduzieren und mehr Eiweißprodukte in den Speiseplan aufzunehmen. Propionat Stanozolol, ein berühmter achtwöchiger Kurs unter Sportlern, kann nicht nur Alopezie verursachen, sondern auch einen bösartigen Lebertumor, der sich bei einem von fünf Männern bilden kann. "Testosteronpropionat" wird intramuskulär als Injektion von 100 mg jeden zweiten Tag während des gesamten Kurses verabreicht, während "Stanozololol" in Form von Tabletten verwendet wird, die zur Aufrechterhaltung der Blutkonzentration auf 2-3 Einnahmen pro Tag aufgeteilt werden.